Spatenstich

Um 05:30 Uhr klingelte der Wecker, Frühstück zubereiten, Sandwich machen, Guayusa in Flaschen abfüllen, da wartet auch schon das Taxi und ab geht es auf das Grundstück. Tagesziel ist eine kleine Bodega 6m x 5m. Geplant war es mit der Bodega am Mittag fertig zu sein, doch die Arbeiten im Jungle gestalteten sich anspruchsvoller als … Spatenstich weiterlesen

Arbeit und Vergnügen

Am Rio Misahuallí. Immer wieder ein Abenteur den Fluss abwärts zu treiben, durch Jungle und unendliche Natur. Die Arbeit sowie das Leben in Ecuador kann man sich erst vorstellen, wenn man es vor Ort miterlebt hat. Die Studenten und Volontäre werden jeden Tag vor neue Herausforderungen gestellt, die es zu meistern heisst. Dies in akademischer, … Arbeit und Vergnügen weiterlesen

Ein Nehmen und Geben

Alle unsere von uns betreuten Studenten werde finanziell unterstützt und schulisch sowie auch sozial betreut. Jedem Student ist eine kleine Arbeit zugeteilt. Es geht nicht nur um Mitzuhelfen, sondern vorallem um Verantwortung zu übernehmen. Vicente zum Beispiel wurde die Arbeit zugeteilt das Grundstück der Stiftung regelmässig zu kontrollieren und da kleine Reinigungsarbeiten auszuführen. 2 - … Ein Nehmen und Geben weiterlesen

Nachholbedarf Grundbildung

Immer wieder beobachten wir das viele Jugendliche grosse Lücken in ihrer Grundbildung haben. Kaum Mathekenntnisse, kaum Sprachkenntnisse. Die Problematik findet sich in der Grundschule. Schlecht ausgebildete Lehrer und Eltern die eigentlich nie eine Schulbildung genossen haben. Aufgrund dessen haben wir ein kleines Projekt ins Leben gerufen. Einmal wöchentlich besuchen wir die kleine Comunidad Puka Urku. … Nachholbedarf Grundbildung weiterlesen

Grundstein zum Projekt SYC

All die administrativen Arbeiten des Kaufs des Grundstückes sind endlich abgeschlossen. Nun geht es darum die Grenzen vorort genau zu bestimmen und abzustecken. Keine einfache Arbeit im dichten Regenwald und dazu noch auf sehr ungängigem Gelände. Mit Mithilfe von lokalen Helfern und Voluntären kämpfen wir uns Meter um Meter, mit scharfen Machentten und hightech Navigationsgeräten … Grundstein zum Projekt SYC weiterlesen

Grundstückkauf

Ja. Es ist soweit und für mich eines der grössten Weihnachtsgeschenke jeh. Gestern wurden mir die offiziellen Dokumente für den Kauf eines Grundstückes übergeben. Der Weg dahin wollte ich hier textlich festhalten aber all die Herausforderungen, und manchmal schier unglaublichen Abläufe würden mehrere Seiten füllen. Die Grundstücksuche in sich selber war eine Herausforderung. Aber der … Grundstückkauf weiterlesen

Schulbesuch Tageschule Elementa, Neuheim

Es war mir eine Freude, diesen Mai in der Tageschule Elementa zum Mittagstisch eingeladen worden zu sein. Vor knapp einem Jahr konnte ich, zusammen mit Byron, einem Kichwa Indio, meine Eindrücke meines Lebens zusammen mit den Indios im ecuadorianischen Regenwald presentieren. Die 6 kurzen Videosequenzen waren auf viel Begeisterung gestossen. Umsomehr hat es mich gefreut, … Schulbesuch Tageschule Elementa, Neuheim weiterlesen